Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

archiv_logo.gif (2583 Byte)

Montag 12.Oktober 1998

Yellowide (D)
supp. Pornomat (D)

Ihr möchtet mal wieder richtig guten Britpop hören, habt es aber satt, dafür extra nach England zu jetten. Hier ist die ultimative Alternative. Auch wenn die 5 Jungs von Yellowide alle aus Hamburg kommen, haben sie eines der besten Britpopalben dieses Jahres aufgenommen. Schon als sie sich noch "Disco" nannten, sorgten sie für Furore und durften u.a. bei den Simple Minds und Echobelly als Support auftreten. Und wenn sie so weitermachen, dürfen sie vielleicht irgendwann einmal auch ihre Vorbilder David Bowie oder U2 unterstützen. Der Britpop lebt von seinen Anleihen bei alten Größen und so hört man auch bei Yellowide des öfteren eine Beatles- Harmonie oder ein kleines bißchen T-Rex heraus. Aber mit viel Augenzwinkern und dem Wissen, daß man eigene Songs schreiben kann, wovon man sich auf dem aktuellen Album Yellowide überzeugen kann.

yellowide_bandfoto1.JPG (11815 Byte)
yellowide_bandfoto2.JPG (9677 Byte)

Vorverkauf: 16 DM Abendkasse: 19 DM Mitglieder: 11 DM

Seitenanfang
Hauptseite


05 June 2006

webmaster@kulturladen.de