Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

archiv_logo.gif (2583 Byte)

Freitag 27.3.1998


Hip Hop Nacht
Lee Buddah & Die Pilzen

Hip Hop und kein Ende. Die Szene schäumt über vor neuen Talenten und wir stellen sie vor. An der Reihe sind diesmal Lee Buddah aus Dortmund und das Berliner Duo Die Pilzen. Beide zeichnen sich durch eine wohltuende musikalische Offenheit aus. Endlich! Der deutschsprachige Hip Hop Boom bringt es mit sich. Um auf sich aufmerksam zu machen, mul3 man sich schon was einfallen lassen. Also schauen die jungen Talente immer mehr über den musikalischen Tellerrand hinaus und entdecken eine ganze Menge. Völlig unverkrampft wird nun auch mit Drum'n'Bass, Jungle und anderen modernen Tanzmusikstilen jongliert. Die Dortmunder Posse Lee Buddah um Rapper Philip wurde so zu einer der musikalischen Überraschungen des letzten Jahres. Eingängige Songs, freche Texte und ihr gekonnter, ungezwungener Umgang mit verschieden Spielarten machten sie zu "everybody's darling" in der Szene. Dieses Jahr konnte ihnen der ganz große Wurf gelingen. Den Support bestreiten die Berliner Newcomer Die Pilzen. Auch sie vollziehen den Paradigmawechsel und überraschen mit interessanten Grooves, skurrilen Samples und durchgeknallten Texten.

leebuddah_bandfoto1.jpg (45503 Byte) leebuddah_bandfoto2.jpg (37315 Byte) leebuddah_bandfoto3.jpg (52980 Byte)


Vorverkauf: 14 DM Abendkasse: 17 DM Mitglieder: 10 DM

Seitenanfang
Hauptseite


26 October 2004

webmaster@kulturladen.de