Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

archiv_logo.gif (2583 Byte)

Mittwoch 20. Mai 1998

Extrabreit (D)
supp.: Heiligen drei Könige

"20 Jahre sind genug" finden die NDW Heroen und gehen zum wirklich allerletzten Mal auf Tour (wollen wir das glauben?). Lieder wie "Flieger, grüß mir die Sonne", "Polizisten" oder "Hurra, hurra, die Schule brennt" sind bis heute unvergessen und diese Tour dürfte die letzte Möglichkeit sein, sie live zu genießen und in alten Zeiten zu schwelgen. Daß sie nicht zu einer der schnell wieder vergessenen Bands der NDW gehörten, verdanken sie unter anderem auch ihren fantastischen Live Auftritten. Wer sie auf der Tour im Dezember 1996 bei uns gesehen hat, wird wissen, was ich meine. 1993 im Duett mit Hildegard Knef, "Für mich soll es rote Rosen regnen", haben sie schon den neuen deutschen Schlagertrend vorweggenommen.
Mit im Gepäck haben sie ihre neue Scheibe "AMEN", der krönende Abschluß einer eindrucksvollen Karriere. Bei ihrem finalen Abschluß verlassen Extrabreit mit fliegenden Fahnen ihre Arena, in der sie zahllose Schlachten gewonnen haben.
Auf der Abschiedstournee werden sie von den geiligen Drei Königen begleitet, die natürlich auch der NDW huldigen.

extrabreit_bandfoto1.JPG (4931 Byte) extrabreit_bandfoto2.JPG (3552 Byte) heiligendreikoenige_bandfoto.JPG (6033 Byte)

Vorverkauf: 23 DM Abendkasse: 28 DM Mitglieder: 16 DM

Seitenanfang
Hauptseite


26 October 2004

webmaster@kulturladen.de