Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

Samstag, 19. Juli 2008

 Draussen (Graumann Gelände / Bücklestraße 13 / gegenüber Kulturladen): Beginn 17.00 Uhr 
Drinnen (Kula-Saal): Beginn 23.00 Uhr

     

Kula Open Air Sommerfest / 25-jähriges Jubiläum Kulturladen e.V.
auf dem Festplatz gegenüber dem Kulturladen mit den Bands 4th Time Around und Moonplain 
danach indoor Kula Disco mit DJs von früher

Auf dem Graumann-Gelände (Bücklestraße 13) gegenüber dem Kulturladen feiern wir 25 Jahre Kulturladen e.V. . Ein Viertel Jahrhundert unäbhängige Kulturarbeit für Konstanz. Unzählige Konzerte, Aufführungen, Lesungen und Discoabende, hunderte Künstler aus aller Welt zu Gast in Konstanz. Das ist ein Grund zu feiern. Zwar im kleinen, aber dafür feinen Rahmen!

Für diese Feierlichkeiten haben wir zwei neue Bands gewinnen können:
Moonplain und 4th Time Around.
Was als gegeben erscheint, ist flexibel und was zusammen passt, findet irgendwann auch zueinander. So könnte man die Gründung der Band Moonplain umschreiben. Die vier Persönlichkeiten fanden im Sommer 2006 zueinander. Man kannte sich bereits zuvor und alle vier waren in erfolgreichen Bands aktiv. Doch allen fehlte etwas. Aus dem Wunsch neue musikalische Wege einzuschlagen, wurde eine Band deren vier unterschiedliche Charaktere die Vielseitigkeit ihrer Musik wieder spiegeln und die sich, verbunden durch Freundschaft, auf zu neuen Gefilden machen. "Mit unserer Musik wollen wir allen Mut machen den eigenen Weg zu gehen, auch wenn dieser manchmal unkonventionell erscheint", sind sich Moonplain einig. Dieser Wunsch wird untermalt von Musik die alles andere als gleichgültig ist. Melodiös, melancholisch, sensibel, verträumt und doch auch kraftvoll und voller Zuversicht. Sound an dem man nicht vorbeihören kann. Abgerundet wird dieser spezielle Soundteppich durch eine Stimme die ihresgleichen sucht und Texte die einfach unter die Haut gehen. Worte die nachdenklich machen, hoffnungsvoll stimmen und das Gefühl von Aufbruch vermitteln. Im Sommer 2008 ist die Veröffentlichung des ersten Albums "the voice in your head" geplant und die ersten Aufritte folgen. Nicht nur ein Höhepunkt für die weltweit wachsende Fangemeinde von Moonplain.
4th Time Around hocken in Basel und docken an die dunklen Seiten der Singer/Songwriter-Traditionen an. Dafür steigen sie auf die Bühnen  dieser Landstriche und bringen die Leute zum Heulen. Im Sommer 2006 verschanzten sie sich im Studio und spielten während langen, dunklen, hämoglobinarmen Monaten ihr erstes Album „A Morning Prayer“ ein – 12 Exzerpte, in deren Zentrum der Song steht, aber an der Peripherie wieselt und wuselt es in allen Variationen. Mandolinen zirpen, Orgeln holeien, und die Stimmen singen vom einsamen Bier auf der Veranda, vom brennenden Jerusalem und den miesen Morgenstunden, an denen die Schrotlinte oft näher liegt als die Kaffeetasse. Manche sagen: 
Americana. Andere: Grosse Nachtmusik. Recht geben wir beiden. 

Im Kula Saal lassen Djs aus der Kulturladen Historie alte Zeiten
nochmals Revue passieren! Der Eintritt ist drinnen und draussen zu
diesem Anlass natürlich frei.

Draussen (Graumann Gelände / Bücklestraße 13 / gegenüber Kulturladen):
Beginn: 17.00 Uhr * Bands ab 18.00 Uhr * Eintritt frei
Drinnen (Kula-Saal): Beginn 23.00 Uhr * Eintritt frei

Weitere Infos unter: 
http://www.myspace.com/moonplain
http://www.myspace.com/4thtimearoundband

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
03 Juli 2008

webmaster@kulturladen.de