Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

Doemstag, 25. September 2007

Einlass 21.00 Uhr - Beginn 21.30 Uhr

Vorverkauf:
8 Euro
Abendkasse:
10 Euro
mit Clubkarte:
7,50 Euro

Eintrittskarten
online kaufen

     

Kissogram

Die gebürtigen Berliner Kissogram machen elektronischen Großstadtpop im besten Sinne. Von charmant beiläufig bis laut und ungestüm, von sanft tragikomisch bis elegisch und mächtig, mit Gefühl ohne Sentimentalität, mit leichtem Spott und Witz ohne Plattitüde präsentieren sich die Dandies der dunklen Disko in verschiedenen Gewändern. Kissogram sind eine Rock'n'Roll-Disko, gebaut aus Synthesizern und Drum-Computern, mit rhythmischen, tanzbaren Elektro-Schlägen, New-Wave-Lakonik, kühler Velvet-Underground-Ästhetik, aber mit Gespür für bowieeske Pophymnen und kleine glitzernde Moll-Melodien. Kissogram lassen sich in kein gängiges Muster pressen. Die stilistische Bandbreite des aktuellen Albums „Nothing, Sir!" reicht von Disco über Electro, Chanson und Flamenco und zurück.
Weitere Infos unter:
http://www.kissogram.de/
http://www.myspace.com/kissogram

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
15 March 2007

webmaster@kulturladen.de