Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

Donnerstag, 1. Juli 2006

Einlass 21.00 Uhr - Beginn 21.30 Uhr

Maxeen (USA) & My Early Grave (Konstanz) 

Maxeen bewegen sich irgendwo zwischen 80er Gitarrenpop, New Wave und modernem Emo-Core. Reminiszenzen an die Pixies, The Police und U 2 kann und möchte die Band nicht abstreiten, bilden sie doch eine hervorragende Grundlage für ihre erfrischenden und mitreisenden Songs. Maxeen sind keine verspielte Band, Maxeen stehen für schnörkellosen und enorm eingängigen Gitarrensound mit wohldosierter Härte. Die Band steht in den Startlöchern für ihr zweites Album und eine weitere Europa-Tour. Beides Ereignisse, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Vor zwei Jahren war das Trio bereits beim Cheap Monday zu Gast und ihre Live-Show entpuppte sich als Energiebündel mit Duracell-Qualitäten. Kein Stillstand, Dynamik pur und mit Tom Bailey ein enorm charismatischer Frontmann.

Als Support-Act steht mit My Early Grave eine junge Konstanzer Band zum ersten Mal auf der Bühne des Kulturladens. 3 Worte, 4 Menschen = eine Musikgruppe aus Konstanz, welche wunderbare, selbstkreierte kleine Kunstwerke zum Besten gibt. Textlich auf der Reise zwischen Himmel und Hölle, zwischen himmelhochjauchzend und zutodebetrübt, zwischen Liebe und Sex, Hoffnung und Angst - so intensiv wie das Leben. Melodisch elegant und eingängig, mit einem kräftigen Schuss Dynamik, einer Prise Pop und einer Messerspitze Punk - inspiriert von vielen verschiedenen Formen des modernen Rock´n Roll. 

Weitere Infos unter: 
http://www.maxeen.com 
http://www.myearlygrave.de 

 

Vorverkauf: 7 Euro Abendkasse: 9 Euro mit Clubkarte: 6,50 Euro

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
15 March 2007

webmaster@kulturladen.de