Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

Dienstag 22. November 2005

Einlass 21.00 Uhr - Beginn 21.30 Uhr

Cobrakiller & Kapajkos
anschl. Studentenparty

Dies sind Cobra Killer wie man sie noch nie gehört hat. Für ihr viertes Album haben sich die beiden Berlinerinnen mit dem Mandolinenorchester Kapajkos zusammengeschlossen, um etwas ganz Außerordentliches zu produzieren. Geblieben sind die Hits von Cobra Killer wie "Heavy Rotation", "L. A. Shaker" und "Show Me Your Ruler", doch anstelle der Electro-Beats und der Retro-Samples tritt nun eine Folk-Instrumentation: drei Mandolinen, Bass, Keyboard und Perkussion. Die Wirkung ist umwerfend. Den Songs wird neues Leben eingehaucht, es offenbaren sich vollkommen neue Dimensionen. Mit diesem Album haben Annika Line Trost und Gina V. D'Orio bewiesen, dass sie die kreative Originalität besitzen, etwas völlig Neues zu  tun. "Das Mandolinenorchester" wird sowohl die Fans der beiden Frauen begeistern als auch all jene, die auf der Suche nach etwas Ungewöhnlichem und Exotischem sind.
Also: sagt nicht Nein zu Hanns Eisler und Bert Kaempfert - sagt Ja zu Cobra Killer!

Weitere Infos unter:
http://www.cobra-killer.org

im Anschluss Studentenparty

Vorverkauf: 8 Euro Abendkasse: 10 Euro mit Clubkarte: 7,50 Euro

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
15 March 2007

webmaster@kulturladen.de