Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

Freitag 4. November 2005

Einlass 21.00 Uhr - Beginn 21.30 Uhr

Che Sudaka (E/ARG)

Eine neue, an Farbe und Kraft nicht zu übersehende Blüte treibt aus dem kulturellen Dschungel Barcelonas: Che Sudaka wurde geboren aus der Straßenmusik-Szene und vereint Musiker aus Argentinien, Spanien und Kolumbien. So reich an musikalischen Einflüssen präsentierte sich denn auch ihr aktueller Longplayer "Alerta Bihotza", die Songs führen den Hörer auf eine Reise durch Reggae, Ragga, Rumba, Drum&Bass und argentinische Folklore. Produziert wurde das Album von Manu-Chao-Bassisten Gambeat. Der multikulturelle Geist des neuen Werkes drückt sich in spanischen, katalanischen, baskischen, englischen, portugiesischen und französischen Songs aus, die jene explosive Kraft aus Punk und Reggae vereinen, welche die Band live so einzigartig macht.

Weitere Infos unter: 
http://www.chesudaka.com

Vorverkauf: 8 Euro Abendkasse: 10 Euro mit Clubkarte: 7,50 Euro

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
15 March 2007

webmaster@kulturladen.de