Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

konzert_logo.gif (2099 Byte)

Dienstag, 12. Oktober 2004

Einlass: 21Uhr; Beginn 21.30Uhr

Tele
die neue deutsche Pop-Hoffnung

Tele sind eine dieser Bands, denen die Kritiker eine ganz große Zukunft voraussagen. Nun weiß man ja, dass Kritiker nicht immer in gleichen Bahnen wie ihre Leser denken, aber bei Tele haben die Herren von der schreibenden Zunft garantiert nicht zuviel versprochen. Tele sind ein jener Bands, die großartige Geschichten in noch großartigere Songs verpacken. Wahlweise große Balladen, direkte Uptempo-Nummern mit mächtigen Synthie-Einsätzen und moderner R&B wurde da von den Jungs mit Liebe zum Detail zu Papier und auf Silberlinge gebracht: Deutscher Soul mit Gitarre und Kopf. Zu hören auf ihrem jüngst erschienenen Album "Wovon sollen wir leben". Eigentlich hätte dieses Album auf dem momentan wohl angesagtesten deutschen Indie-Label "Tapete Records" erscheinen sollen. Universal Music sieht aber wohl soviel Potential in der Band, das die Platte nun auf einen Major-Label erscheint. Unterstützung kam auch von Judith Holofernes (Wir sind Helden), die Backing Vocals besteuerte und von Patrick Majer (Produzent Wir sind Helden), welcher sich für Abmischen verantwortlich zeigte. Ein große Konzert, was da auf den Kulturladen zukommt!

http://www.mixdiemotions.de/

 

Vorverkauf: 7 Euro Abendkasse: 9 Euro Mitglieder: 5,5 Euro

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
15 March 2007

webmaster@kulturladen.de