Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

konzert_logo.gif (2099 Byte)

Freitag 9. April 2004

Einlass: 21Uhr; Beginn 21.30Uhr

Open See Qualifikation Teil 2 
mit den Bands Gunfire (Mengen), Pilou
(Konstanz), D.A.D. ro (Konstanz), Sick Condition (CH-Halden)

Im zweiten Contest zum Open See 2004 treten folgende Bands auf der Kula-Bühne an:
Gunfire - Crossover Rock aus Mengen der mit der interessanten Kombination verschiedener Stilmixe, energiegeladenem zweistimmigen Gesang und Kreativität besticht.
Pilou kombinieren 70er-Jahre Rock und Blues mit Laptops und kommen so zu einer semi-elektronischen Klangmischung die sich hören lassen kann. 
D.A.D.ro aus Konstanz schmeicheln dem Ohr mit sanften Klängen die das weite Spektrum von Drum’n Bass bis hin zu Jazz abdecken. 
Sick Condition aus dem schweizerischen Halden bieten einen als „Indie-Punk-Grunge-Rock“ bezeichneten Sound, der sich besonders durch ausgefeilte instrumentale Passagen und die hörbare Energie der Band positiv bemerkbar macht.
Eine Kurzvorstellung aller Bands sowie einen Realstream gibt es auf der Open See Website.
2 der 4 Bands werden über einen Publikumsentscheid für das Open See Festival am 29.05.04 in der Konzertmuschel im Stadtgarten Konstanz ausgewählt. Das heißt für die Bands: Viele Leute mitbringen und einfach auf der Bühne überzeugen!

Weitere Infos unter:
www.opensee.de

Vorverkauf: 5 Euro (nur online) Abendkasse: 6 Euro Mitglieder: 3,50 Euro

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
15 March 2007

webmaster@kulturladen.de