Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

konzert_logo.gif (2099 Byte)

Fr. 06. Februar 2004

Einlass: 21Uhr; Beginn 21.30Uhr

N.O.H.A.
(Noise Of Human Art)

N.O.H.A. haben im Laufe ihrer 7-jährigen Bandgeschichte ihre eigene Version der Clubmusik entwickelt. Ihr neues Album „Next Plateau“ ist ein vitale Mixtur aus Breakbeats, Electric-Jazz, Pop und äußerst angenehmen Grooves. N.O.H.A. liegen genau am Puls der Zeit, sie sind schnell, experementierfreudig und motiviert. Die Sängerin, Sam Leigh-Brown, verleiht den Songs Tiefe und Atmosphäre und verschafft dadurch Raum für die furiose Performance von MC Chevy. Sängerin Sam singt übrigens auch beim Frank Popp Ensemble, dass vielen sicher durch den Hit "Hip Teens
Don't Wear Blue Jeans" bekannt sein dürfte und ist wohl eine der charismatischten Vokalisten, die in den letzten Jahren auf der Bühne des Kulturladens standen. Ein weiterer kreativer Kopf bei N.O.H.A ist der Produzent Philip Noha. Live wird N.O.H.A. durch drei weitere Musikern komplettiert, die beweisen werden, dass es möglich ist auch mit ihrem komplexen Sound die Dynamik eines DJ-Sets mit einer Band zu erreichen. 
N.O.H.A. werden mit Sicherheit auch bei ihrem dritten Gastspiel im
Kulturladen ein Konzert der Extraklasse abliefern!

Nach der Show wird Valerian (basslastic / datababes.de) eines seiner berüchtigten DJ-Sets zum Besten geben.

Weitere Infos unter:
www.planet-noha.com

Vorverkauf: 10 Euro Abendkasse: 12 Euro Mitglieder: 7,50 Euro

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
15 March 2007

webmaster@kulturladen.de