Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

konzert_logo.gif (2099 Byte)

Montag 17.Februar 2003

Einlass: 21Uhr; Beginn 21.30Uhr

Garish

Die Durchstarter aus Österreich werden international. Nach einem äusserst erfolgreichen Jahr in ihrer Heimat bricht das österreichische Independent-Quintett garish nun nach Europa auf. Im November wurde das zweite garish-Album "wo die nacht erzaehlt vom tag" auch in Deutschland veröffentlicht (PIAS/Connected). Die Folge waren neben vielen erstaunten Ohren in Kritikerkreisen auch zwei Supportshows für JJ72 in Berlin und Hamburg. Darüberhinaus gab es eine kleine Tournee mit Slut, ehe die Band mit dem Eurosonic Festival den Startschuß für eine internationale Tournee gibt, die durch vier Staaten führt (Niederlande, Deutschland, Österreich, Ungarn) und bis Ende März dauert. garish - die Presse hat für die "sehr außergewöhnliche Band" (Wirtschaftsblatt) ihre Schublade noch nicht so recht gefunden, doch die Heimat in einem Spektrum zwischen musikalischen Einflüssen von britischen Rockhelden (Radiohead, Placebo) und lyrischen Vordenkern wie Element Of Crime angesiedelt. In Österreich hat das führende Alternative-/Independent-Radio FM4 "wo die nacht erzaehlt vom tag" zum Album der Woche gekürt und die erste Single "silber" bis auf Platz 2 der prestigeträchtigen Charts gehievt. Das Libro Journal machte es zum "Album des Monats", City schwärmte von "einer der interessantesten Bands, die dieses Land in den letzten zehn Jahren hervorgebracht hat". Das renommierte Magazin "Wiener" beschrieb garish als "Wunderknaben", die "Alternative Top Ten" wiesen das Album wochenlang in den Top 3 auf. In der Schweiz kam die Single "ich werd belohnt" auf Platz 1 der toxic.fm-Charts, darüberhinaus gab es dafür Airplay im gesamten deutschsprachigen Raum. Bereits davor gab es für die Band eine Nominierung für den österreichischen Musikpreis "amadeus" ("Best Alternative Act") und eine für MTV Germanys "MTV brand:newcomer 2001".

Weitere Infos unter: 
http://www.garish.at

 

Vorverkauf: 5 Euro Abendkasse: 6 Euro Mitglieder: 3,5 Euro

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
15 March 2007

webmaster@kulturladen.de