Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

konzert_logo.gif (2099 Byte)

Sonntag 9.7.2000

Beginn 20Uhr

Kulturladen präsentiert:
Such A Surge

"Das Leben ist kein langer, ruhiger Fluß, sondern ein reißender Strom". Und Such A Surge waren immer mittendrin. Mitte '92 an die Oberfläche gespült veröffentlichten sie damals ein Werk, auf dem harte, kalte und schroffe Metalfrakturen mit Groove, Rhythmus und Rap-Einlagen gepaart waren. Crossover war geboren, Such A Surge einer ihrer Väter.
Der Werdegang von Such A Surge ist eine Aneinanderreihung von Dominosteinen. Eine Kettenreaktion aus Talent, Glück, Zufall und Arbeit. Im Jahre 8 nach ihrem Auftauchen wurde mit der Veröffentlichung ihres aktuellem Albums "Der Surge-Effekt" ein neuer Höhepunkt erreicht. Noch nie hat sich die Braunschweiger Band so vielseitig und vielfältig gezeigt. Mit ihrer Musik geht es der Band immer noch darum, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen und textlich, als auch musikalisch, eben keine verdaulichen Runter-wie-Öl-Tracks zu kreieren. Anstatt den Kopf abzuschalten, schenkt uns Such A Surge Sarkasmus gleich säckeweise. Heftige Gitarrenattacken, diabolisches Lachsackgekicher, unbarmherziges Shouting - die Band geht auf Kollisionskurs.
Zwischendurch gibt's aber auch ein paar ruhigere Melodien. Zum Beispiel wenn die Musiker zusammen mit der wunderbaren Sängerin Noah Sow etwas geschaffen hat, was man anderswo als perfekten Popsong bezeichnen würde. Doch auch hier hat der Text Haken und Ösen. So richtig einfach will es einem Such A Surge nicht machen !

http://www.zeltfestival-konstanz.de

Vorverkauf: 27,40 DM (im Kartenhaus und im Kula!) Abendkasse: ?? DM  

 

Seitenanfang
Hauptseite


19 July 2004

webmaster@kulturladen.de