Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

konzert_logo.gif (2099 Byte)

Donnerstag 30. März 2000

Einlass: 21Uhr; Beginn 21.30Uhr

Nacht des deutschen Rocks mit 
NANDA ZIP & KUNG FU

Do. 30.03.00: 
Die legendäre Nacht des deutschen Rocks im Kulturladen, lange hats gedauert - hier ist sie wieder.
"Sie sind jung, engagiert und entschlossen, ihr eigenes Ding durchzuziehen" - die Rede ist hier von den erfreulich frisch klingegenden Newcomer Nanda Zip aus Frankfurt. Über Ängste sollte man singen. So ähnlich haben sich das die vier Jungs gedacht und einen Blick in Richtung Milchstraße riskiert, das Gesehene für nicht gut befunden und deshalb lieber in sich hineingehorcht. "Just because I`m afraid of Mars" heißt bezeichnenderweise der Titel ihres zweiten Albums - das Ganze verpackt in einer unwiderstehlichen Stilart, die man heutzutage als Grunge Pop bezeichnen könnte ohne sich dafür zu schämen.
Kung Fu dagegen dürften im Kula keine Unbekannten mehr sein, so absolvierten sie vor gut einem Jahr den Support für DAN und standen damals der Hauptband im nichts nach. Die vier Hamburger zählen inzwischen zur Speerspitze deutschsprachiger Rockmusik. Mit dem überdurchschnittlich gutem Debutalbum "Glaskugelsammelbehälterkasten" und der neuen Snowboarder-Hymne "Flieg mit mir" im Gepäck, werden Christian Neander (Ex-Selig) und seine Mitstreiter die Kula-Bühne erneut auf ihre unnachahmliche Weise entern.

kungfu_bandfoto1_200.jpg (5923 Byte) kungfu_bandfoto2.jpg (16005 Byte) kungfu_bandfoto3.jpg (21954 Byte)

nadazip_bandfoto1.jpg (10047 Byte)

Vorverkauf: 16 DM Abendkasse: 19 DM Mitglieder: 12 DM

 

Seitenanfang
Hauptseite


30 January 2003

webmaster@kulturladen.de