Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

konzert_logo.gif (2099 Byte)

Freitag 17.3.2000

Einlass: 21Uhr; Beginn 21.30Uhr

Gentleman & Daddy Rings
featuring Killin Riddim Section (D)

Ja, es gibt einen neuen Reggae-Botschafter unverwechselbarer Riddims und aufrechter Lyrics. Doch er heißt weder Shabba noch Capleton. Big Up für Mr. Gentleman den Kölner mit Herzensheimat Jamaika!
Infiziert wurde er, als ein Freund mit Soundsystemtapes aus dem Jamaika-Urlaub auftauchte. Zunächst begeisterte sich der Gentleman vor allem für Hip Hop-Acts wie Ice Cube oder NWA, merkte dann sehr schnell, daß Hip Hop zwar ein großartiges Redepodest darstellt, Reggae aber breiter gefächert ist. Was Sounds und Styles betrifft, gibt es im Reggae mehr Vielfalt, hier hat er nun seine musikalischen Roots gefunden.
Nach unzähligen Aufenthalten und Live-Erfolgen auf Jamaika wurde Gentleman hierzulande vor allem durch seine Gesangskünste auf der "Tabula Rasa"-Single von Freundeskreis schlagartig bekannt. Inzwischen mit dem schlicht phänomenalen Debutalbum "Trodin on" auf Erfolgskurs, will der neue Shooting-Star der Reggae-Szene nun auch Deutschland erstmals mit einer ausgedehnten Tour von seinen auf Jamaika längst legendären Live-Qualitäten überzeugen. Nicht verpassen!

gentleman_bandfoto1_200.jpg (11297 Byte) gentleman_bandfoto2.jpg (18372 Byte) gentleman_bandfoto3.jpg (15960 Byte)

Vorverkauf: 19 DM Abendkasse: 23 DM Mitglieder: 15 DM

 

Seitenanfang
Hauptseite


30 January 2003

webmaster@kulturladen.de