Hauptseite Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links

weg_logo.gif (3568 Byte)

 

Plan ÖPNV von Singen (Autobahn) aus der Schweiz aus Meersburg (Fähre)

Plan

karte2-small.jpg (21485 Byte)

Um den Plan in einer größeren Version (110 KB) zu bekommen bitte anklicken.

Seitenanfang

ÖPNV

Die Bushaltestelle "Fürstenberg" befindet sich direkt an dem Gelande der ehemaligen Cherisy-Kaserne. Der Kulturladen befindet sich an der Seite in Richtung Stadt. Die Bushaltestelle "Fürstenberg" wird von den Linien 2, 3, 12 und 12/3 angefahren. Nachts kommt dort auch der "Nachtschwärmer" vorbei.

Noch hält der Seehaas am "Bahnhof Petershausen" an der Schneckenburgstrasse. Jedoch soll ein weiterer Haltepunk "Fürstenberg" kommen, der dann nur etwa 200 m von unserem Eingang entfernt ist.

Seitenanfang

von Singen (Autobahn A81)

Download als*.pdf-Datei 

Von Singen und der Autobahn A81 her in Richtung Konstanz-Innenstadt / Schweiz fahren.
Bei der Fahrt über die B33 kommt man an der Abbiegung zur Insel Reichenau, am Konztanzer Flughafen (leicht zu übersehen) und dem Industriegebiet vorbei. Nachdem man MCDonalds und BurgerKing links liegen gelassen hat stößt man auf einen großen zweispurigen Kreisel. 
Den Kreisel an der Ausleitung “Industriegebiet Oberlohn” wieder verlassen. Die Straße macht jetzt einen Links- und einen Rechstknick und stößt erneut auf einen Kreisel. Diesen zweiten Kreisel durchfährt man halb und biegt auf die Brücke ab die über die Bahngleise geht. Direkt hinter der Brücke ist in dem großen gelben Haus der Kulturladen. Also an der Ampel links einordnen und auf das Gelände der ehemaligen "Cherisy-Kaserne"  einbiegen. Vorsicht Fahrrad- und Spielstraße! Nach dem gelben Block auf der linken Seite wieder abbiegen und um das Haus herum fahren. Die Parkplätze des Kulturladens liegen hinter dem Haus.

Seitenanfang

aus der Schweiz

Download als*.pdf-Datei 

Von der Schweiz über die Innenstadt von Konstanz in Richtung Singen. Direkt nach der alten Rhein-brücke nach links abbiegen. Der B33 stadtauswärts folgen. Bald liegt auf der rechten Seite ein "Media Markt" (unübersehbar).Etwas dahinter stößt man auf einen großen zweispurigen Kreisel.
Den Kreisel an der Ausleitung “Industriegebiet Oberlohn” wieder verlassen. Die Straße macht jetzt einen Links- und einen Rechstknick und stößt erneut auf einen Kreisel. Diesen zweiten Kreisel durchfährt man halb und biegt auf die Brücke ab die über die Bahngleise geht. Direkt hinter der Brücke ist in dem großen gelben Haus der Kulturladen. Also an der Ampel links einordnen und auf das Gelände der ehemaligen "Cherisy-Kaserne"  einbiegen. Vorsicht Fahrrad- und Spielstraße! Nach dem gelben Block auf der linken Seite wieder abbiegen und um das Haus herum fahren. Die Parkplätze des Kulturladens liegen hinter dem Haus.

Kommt Ihr über die große Gemeinschaftszollanlage, führt Euch die neue Rheinbrücke auf die andere Uferseite. Am Ende der Brücke stößt man auf einen großen zweispurigen Kreisel.
Den Kreisel an der Ausleitung “Industriegebiet Oberlohn” wieder verlassen. Die Straße macht jetzt einen Links- und einen Rechstknick und stößt erneut auf einen Kreisel. Diesen zweiten Kreisel durchfährt man halb und biegt auf die Brücke ab die über die Bahngleise geht. Direkt hinter der Brücke ist in dem großen gelben Haus der Kulturladen. Also an der Ampel links einordnen und auf das Gelände der ehemaligen "Cherisy-Kaserne"  einbiegen. Vorsicht Fahrrad- und Spielstraße! Nach dem gelben Block auf der linken Seite wieder abbiegen und um das Haus herum fahren. Die Parkplätze des Kulturladens liegen hinter dem Haus.

Seitenanfang

aus Meersburg (Fähre)

Download als*.pdf-Datei 

Erst in Richtung Konstanz-Innenstadt und Schweiz fahren, dann vor der alten Rheinbrücke nach rechts in Richtung Singen. Der B33 stadtauswärts folgen. Bald liegt auf der rechten Seite ein "Media Markt" (unübersehbar). Etwas dahinter stößt man auf einen großen zweispurigen Kreisel.
Den Kreisel an der Ausleitung “Industriegebiet Oberlohn” wieder verlassen. Die Straße macht jetzt einen Links- und einen Rechstknick und stößt erneut auf einen Kreisel. Diesen zweiten Kreisel durchfährt man halb und biegt auf die Brücke ab die über die Bahngleise geht. Direkt hinter der Brücke ist in dem großen gelben Haus der Kulturladen. Also an der Ampel links einordnen und auf das Gelände der ehemaligen "Cherisy-Kaserne"  einbiegen. Vorsicht Fahrrad- und Spielstraße! Nach dem gelben Block auf der linken Seite wieder abbiegen und um das Haus herum fahren. Die Parkplätze des Kulturladens liegen hinter dem Haus.

Seitenanfang

Acrobat Reader

Die Informationen wurde zum betrachten mittels des Acrobat Readers erstellt. Der Acrobat Reader gehört zwar schon fast zum Standartlieferumfang jedes Programmes wer ihn jedoch noch nicht hat, kann ihn sich unter http://www.adobe.com/prodindex/acrobat/readstep.html#reader herunterladen.

 

Seitenanfang

Hauptseite

Programm Der Kula Forum Archiv Kontakt Kulabar Weg Newsletter Links
15 March 2007

webmaster@kulturladen.de